Welche Arten von Wetten sind verfügbar?

Die wohl häufigste Wettart. Eine Einzelwette auf zwei Ergebnisse in verschiedenen Ereignissen.

Welche Arten von Wetten sind verfügbar?

Die wohl häufigste Wettart. Eine Einzelwette auf zwei Ergebnisse in verschiedenen Ereignissen. Eine Einzelwette auf drei Ergebnisse in verschiedenen Ereignissen. Ein Akkumulator besteht aus vier oder mehr Auswahlen in einer Wette. Weitere Artikel Win- und Moneyline-Wetten sind austauschbar. Obwohl sie unterschiedlich ausgesprochen werden, bedeuten sie beide das Gleiche. Je nachdem, wo Sie wohnen, kann es jedoch sein, dass das eine mehr als das andere genannt wird.

In den Vereinigten Staaten bezeichnen die meisten Leute diese Art von Wette als Moneyline-Wette. Im Rest der Welt wird die gleiche Art von Wette als Siegwette bezeichnet. Wenn es um Parlays und Akkumulatoren geht, werden die Dinge ein wenig komplizierter. Aus diesem Grund sollten diese Arten von sportwetten nicht von Anfängern verwendet werden. Bei diesen Wettarten wählen Sie tatsächlich eine Reihe von Tipps als Teil einer einzigen Wette aus. Aufgrund der Reihe von Tipps, die mit Parlays und Akkumulatoren verbunden sind, sind diese Wetten sehr riskant. Das bedeutet, dass Sie hohe Auszahlungen erzielen können, aber es ist weniger wahrscheinlich, dass Sie richtig liegen.

Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, bei diesen Wetttypen nur kleinere Einsätze zu platzieren. Wenn man die Idee hinter Akkumulatoren auf kompliziertere Höhen bringt, kommen wir zu Teasern und Pleasern. Diese Wetttypen ähneln Parlays und Akkumulatoren insofern, als dass Sie mehrere Auswahlen als Teil Ihrer Wette treffen werden. Allerdings gibt es einige entscheidende Unterschiede zwischen ihnen. Das Äquivalent zu einem Super Yankee, das auch Einzelwetten beinhaltet, ist als Lucky 31 bekannt. Diese Wette beinhaltet alle 26 Wetten, die ein Super Yankee beinhaltet, sowie zusätzlich fünf Einzelwetten, was bedeutet, dass die Gesamtzahl der Wetten auf 31 ansteigt, daher der Name Lucky 31.Die Artikel in diesem Abschnitt schlüsseln diese Wetttypen auf, um Ihnen als Tipper zu helfen, das Format zu verstehen und letztendlich zu entscheiden, ob diese Wetttypen etwas für Sie sind. Diese Tipper setzten ihre Wetten hauptsächlich in einem Geschäft und diese Arten von Wetten waren in der Regel auf Pferderennen beschränkt.

Die Renditen können bei Mehrfachwetten viel höher sein, da die Gewinne aus der Sequenz von Wetten auf die nachfolgenden Wetten entlang der Kette gesetzt werden. Dies ergibt insgesamt neun Round-Robin-Wetten, die jeweils drei Doppelte, einen Dreifachen und sechs Up-and-Down-Einzelwetten über Paare enthalten, was zehn Wetten pro Gruppe und insgesamt achtzig Wetten bedeutet. Sie assoziieren diese Begriffe vielleicht mit Pferderennen, aber diese Wettarten sind in einer Reihe von Sportarten anwendbar. Dieses Glossar der von britischen Buchmachern angebotenen Wetten ist eine nicht erschöpfende Liste der traditionellen und beliebten Wetten, die von Buchmachern in Großbritannien angeboten werden. Insbesondere die "Multiple-Selection"-Wetten werden am häufigsten mit der Auswahl von Pferderennen in Verbindung gebracht, aber seit dem Aufkommen von Fixed-odds-Wetten auf Fußballspiele verwenden einige Tipper diese traditionellen Kombinationswetten auch für Fußballauswahlen. Aufgrund der Komplexität von Wenn- und Umkehrwetten empfehlen wir Ihnen dringend, den untenstehenden Link zu lesen, bevor Sie Echtgeldwetten damit platzieren.